Wir

...gehen für Sie durchs Feuer! (jbr)

Die Einsatzabteilung der Freiwilligen Feuerwehr Dreieich-Offenthal besteht aus über 50 Frauen und Männern, die sich alle bereiterkärt haben, neben den regelmäßigen Schulungen, Tag und Nacht parat zu sein, um anderen ehrenamtlich zu helfen. Die Sicherheit der Bevölkerung, das Wohl des Nächsten, sind, wofür ein Feuerwehrmann im Ernstfall sein Leben riskiert.

Die Feuerwehrmänner verschiedener Berufs- und Altersguppen - von 17 bis 60 Jahren - nehmen regelmäßig an Ausbildungsabenden teil, um ständig auf dem aktuellen Stand zu sein, und, um im Ernstfall routiniert und zuverlässig handeln zu können. Neben den hausinternen Schulungsabenden besuchen die Feuerwehrmänner feuerwehrtechnische Lehrgänge auf Kreis- und Landesebene, um sich spezielle Fähigkeiten, wie der Brandangriff unter Atemschutz, anzueignen. Der aktuelle Ausbildungsstand wird dabei durch regelmäßige Übungen immer wieder abgefragt.

  • Einen Plan der regelmäßigen Schulungsabende erhalten Sie hier.
  • Informationen zur Mitgliedschaft erhalten sie hier.
  • Sie möchten die Einsatzabteilung finanziell unterstützen? Mehr dazu hier.

Einsätze

Nr.61 / F2 BMA

10.10.2017  |  12:48

Brandmeldeanlage in Seniorenzentrum eingelaufen. TAS nach Sprendlingen.


Nr.60 / F2 BMA

06.10.2017  |  12:03

Brandmeldeanlage ausgelöst. TAS nach Dreieichenhain.


Nr.59 / H1 Wasserrohrbruch

30.09.2017  |  06:53

Wasserrohr im Bad 2.OG gebrochen. Wasser mittels I-Sauger aus Wohnung 2.+1.OG entfernt und Leitung stillgelegt.


Nr.58 / F2 BMA

22.09.2017  |  11:34

Brandmeldeanlage in Altenheim aufgelaufen.



Die Einsatzabteilung 2016 (ffo)