• Root
  • Nachrichtenansicht

26.08.2017 10:07 vor 57 Tag(e)

Feuerwehrfrauen feiern Jubiläum

Der Wehr seit 45 Jahren verbunden

Die Feuerwehrfrauen vor ihrem Domizil (njo)

Es ist eine lustige Runde, die sich jeden ersten Mittwoch zu Speis, Trank und nettem Plaudern im Feuerwehrhaus Offenthal trifft. Seid 45 Jahren kommen die Damen nun schon zusammen und haben in der Zeit schon so manches Erlebt. "Wir haben bei jedem Fest geholfen, haben hunderte Kuchen gebacken, Päckchen für den Nikolaus gepackt und als Festdamen die unterschiedlichsten Jubiläen begangen", berichtet Elke Beck als Leiterin der Gruppe. Die heute 18 Mitglieder sind alle Frauen von ehemaligen Feuerwehrmännern und somit der Einsatzabteilung seit Jahrzehnten eng verbunden. Wie bei der Offenthaler Wehr üblich, geht es den Damen bei ihren Treffen vorallem um die Gemeinschaftspflege. 

Die Idee zur Gründung der Feuerwehrfrauen hatte 1972 die heute noch zur Runde gehörende Liesel Erdmann. Früher trafen sie sich zu Kaffee und Kuchen - später dann lieber zum Abendessen mit hausmacher Wurst und Brot. Im Sommer wird auch die eine oder andere Gastwirtschaft in Offenthal unsicher gemacht.

Die Feuerwehr Offenthal wünscht seinen Damen alles Gute zum Jubiläum und noch viele gemütliche Treffen in ausgelassener Stimmung. 


(mas)