• Root
  • Nachrichtenansicht

08.12.2015 14:38 vor 2 Jahr(e)

Geschenke für die Kleinen

Nikolausbesuche durch die Feuerwehr Offenthal

Der fünffache Nikolaus und seine Knechte (jbr)

Der Inhalt der Geschenktüte diesen Jahres einmal ausgepackt (jbr)

Jedes Jahr, pünktlich zum 06. Dezember besucht in Offenthal der Nikolaus im Feuerwehrauto die Kinder aller Mitglieder des Feuerwehrvereins und bringt ihnen ein kleines Präsent. 2015 wurden auf diese Weise wieder 80 Kinder zwischen einem und acht Jahren besucht und beschenkt.

Zwischen 16:00 und 18:30 Uhr fuhren die 5 Nikoläuse der Feuerwehr durch den Dreieicher Stadtteil Offenthal. Begleitet wurden sie dabei von 17 Helfern, verteilt auf drei Fahrzeuge. Die Fahrer, Beifahrer und Knechte waren dabei allesamt Mitglieder der Einsatzabteilung.

Der Nikolaus wurde in den einzelnen Haushalten schon sehnsüchtig erwartet und nicht wenige Kinder hatten zu diesem Anlass ein Gedicht oder ein Lied einstudiert, welches sie ihm bei seinem Besuch vortragen konnten – für den Nikolaus nebst Knechten jedes Mal wieder eine große Freude. Aber auch die Geschenke konnten sich sehen lassen. Jedes Kind bekam eine Tüte, randvoll mit Nüssen, Plätzchen und Schokolade.

Nachdem alle Hausbesuche abgeschlossen waren, traf man sich gemeinsam zum Helferessen im Da Sarino. Ein willkommener Abschluss nach einem arbeitsamen Dezembernachmittag.

Auch im nächsten Jahr wird der Nikolaus wieder in Offenthal unterwegs sein. Wer sich den Service des Nikolauses sichern möchte, kann dies ganz einfach durch einen Beitritt in den Verein der Freiwilligen Feuerwehr Dreieich-Offenthal e.V. tun.


(jbr)