• Root
  • Nachrichtenansicht

26.02.2018 20:28 vor 262 Tag(e)

Harmonie im Spielmannszug

Neuwahlen bei der Jahreshauptversammlung

Der stellvertretende Kreisbrandinspektor Thomas Peters (links) überreicht die Ehrenurkunde samt Ehrenzeichen (szd)

Im Mittelpunkt der diesjährigen Jahreshauptversammlung des Spielmannszuges der Freiwilligen Feuerwehren Götzenhain/Offenthal standen am Montag, den 26.02.2018 die Ehrungen und Neuwahlen aller Verantwortlichen.

Der Abteilungsleiter für Offenthal Klaus Zimmer berichtete der Versammlung von insgesamt 18 Auftritten des Musikzuges unterschiedlichster Art im Jahr 2017. Neben der Faschingskampagne mit vielen Umzügen unterstützen die Spielleute zum 51. Mal musikalisch die Krönung der Rotweinkönigin in Ingelheim. Dem Spielmannszug gehören zur Zeit 32 Mitglieder an.

Das Ehrenzeichen für Feuerwehrmusiker des Landes Hessen in Gold für 40-jährige aktive Mitgliedschaft wurde an Kilian Schmitt verleihen. In einer Laudatio gab Dietmar Schubert einen Rückblick auf die Anfangszeiten des Spielmannszuges. Im Jahr 2019 wird dieser sein 50-jähriges Bestehen feiern können.

Einigkeit und Harmonie zeigten sich in den Neuwahlen. Alle Verantwortlichen wurden für die nächsten 5 Jahre einstimmig wiedergewählt.


(els)