• Root
  • Nachrichtenansicht

09.09.2015 17:09 vor 2 Jahr(e)

LF 8 wieder auf Tour

Abteilung Oldtimer besucht Ausstellung in Okriftel

Links im Bild: Das LF 8 aus Offenthal. Zwei Fahrzeuge weiter: Die DL 18 aus Okriftel (sth)

Urkunde über die Teilnahme (sth)

Vergangenen Samstag (05.09.) besuchte die Abteilung Oldtimer der Freiwilligen Feuerwehr Offenthal das 1. Feuerwehr-Oldtimer-Treffen in Okriftel. Hierzu hatte die ortsansässige Wehr anlässlich des Äpplerfestes und des 50. Geburtstages ihrer Drehleiter DL 18 geladen.

Nachdem die Offenthaler im eigenen LF 8, ihrem ersten Löschfahrzeug von 1954, in Okriftel eintrafen, wurden sie zuerst mit einem reichen Frühstück in Empfang genommen. Im Anschluss wurden die historischen Fahrzeuge auf dem benachbarten Gelände der Albert-Schweizer-Schule aufgestellt. Hier konnten sie von den zahlreichen Besuchern in Augenschein genommen werden und lieferten einen guten Überblick über die Löschfahrzeuge der Nachkriegszeit. Das Bild komplettierend, wurden, neben den motorisierten Fahrzeugen, ebenso historische Tragkraftspritzenanhänger (TSA) ausgestellt.

Auch wenn es die erste Ausstellung ihrer Art in Okriftel war, so war ihr dies zumindest nicht anzumerken. Die Feuerwehr Offenthal möchte sich herzlich für die Einladung zu dieser rundum gelungenen Veranstaltung bei den Kameraden aus Okriftel bedanken.

 

Die Seite der Abteilung Oldtimer

Die Seiten der Freiwilligen Feuerwehr Okriftel

Artikel: Das LF 8 auf dem Roten Sommer in Fulda


(jbr)