• Root
  • Nachrichtenansicht

11.04.2018 15:50 vor 40 Tag(e)

Nr.15 / H Absichern Rettungsdienst

Verkehrsunfall mit 9 Verletzten

Im Einsatz war auch der Rettungshubschrauber "Christoph 2"

Die Feuerwehr wurde zur Absicherung des Rettungsdienstes zu einem Verkehrsunfall auf die Landstraße zwischen Offenthal und Messel gerufen. Nach dem der erste Rettungswagen am Unfallort eingetroffen war, wurde das Alarmierungsstichwort auf MANV 10 erhöht, da es sich bei dem verunfallten Fahrzeug um einen Kleinbus mit 9 Insassen handelte. Die Feuerwehr sicherte die Einsatzstelle, stellte den Brandschutz und unterstützte den Rettungsdienst bei der Betreuung der Verletzten. 


(mas)