• Root
  • Nachrichtenansicht

16.09.2014 15:40 vor 3 Jahr(e)

Spätsommerfest

Oldtimer feierten 60-jähriges Jubiläum

Blick über den Festplatz (jbr)

"Gruppenbild mit Jubilaren" (jbr)

Aufgereiht - Oldtimer zu Besuch in Offenthal (jbr)

Feuerwehr für Klein...

...und für Groß (jbr)

Gruppenbild nach der historischen Übung (jbr)

Vergangenen Sonntag (14.09.) fand das Fest anlässlich des Jubiläums von LF 8 und TLF 15 statt. Wohl auch wegen der Sonne, welche sich nach langem Ausbleiben an diesem Tag doch noch zur Gänze zeigte, wurde das Fest sehr gut besucht, gerade von jungen Familien.

Und es wurde den Gästen auch etwas geboten. Ob mit der „Hengstbach Jazz Crew“ oder dem „Spielmannszug Dreieich“, musikalische Begleitung durch den Tag war präsent. Es wurden Steaks und Würstchen gegrillt, nachmittags gab es ein Kuchenbuffet.

Für die Kleinen bot das DRK Dreieich Kinderschminken an und die Jugendfeuerwehr hielt eine Spritzwand mit Süßigkeiten-Preisen bereit. Zusätzlich gab es die Möglichkeit, sich wie ein echter Feuerwehrmann gekleidet für ein Foto in Pose zu stellen, welches dann kostenfrei mitgenommen werden konnte.

Neben den beiden Jubilaren waren zahlreiche weitere Oldtimer, darunter viele Feuerwehrautos, gekommen, die es auf dem Festgelände oder bei der Sternfahrt zu bestaunen gab. Des Weiteren wurde eine historische Übung (nach der Dienstvorschrift von 1954) abgehalten und einige der Gäste wurden zur Mittmachfeuerwehr „gezogen“ und mussten bei der Eimerkette mithelfen. Auch hier war das gute Wetter von Vorteil, da das Hantieren mit vollen Wassereimern durchaus das Potential hat beteiligte Personen gleichfalls nass zu machen.

Es war ein sehr schönes, spätsommerliches Fest, welches den beteiligten Helfern viel Freude bereitet hat. Der Vorstand des Feuerwehrvereins möchte sich bei der Sonne, allen Besuchern sowie den angereisten Oldtimerfreunden und Feuerwehren herzlich für ihr Kommen bedanken.

 

In der Presse:


(jbr)